Dieses Mal machte meine Dampflok Halt in Aschaffenburg bei der Firma Kaup. Da es ein internes Sommerfest war stand der Termin auch nicht im Fahrplan. Die Bilder wurden mir von einem Mitarbeiter zur Verfügung gestellt. Dafür nochmal vielen Dank!

 

 

 

Noch schnell ein paar Kohlestücker nachlegen, Wasser nachfüllen und dann kann es schon wieder losgehen zur nächsten Runde. Die Kinder konnten es kaum erwarten.

Vorbei an den kühlen Getränken, die konnte man auch gebrauchen bei dem heißen Wetter.

Eine kurze Pause und schon ging die Fahrt mit einen voll besetztem Zug weiter. Die Dampflok 99211 Spitzname "Seepferdchen" hatte in den Stunden jede Menge kleine und grosse Kinder zu transportieren.

Bedanken möchte ich mich auch noch mal für die tolle Gastfeundlichkeit.

News

 

Die Bagger arbeiten am Hegbachsee sind beendet. Bilder folgen in Kürze.

 

 

Nächster Fahrtag